Rück­blick auf die Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung: Raus aus der eige­nen Bla­se Kli­ma­schutz, Arbeit und unse­re Zukunft

Am ers­ten Okto­ber die­ses Jah­res fand die Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung: Raus aus der eige­nen Bla­se: Kli­ma­schutz, Arbeit und unse­re Zukunft in den Räu­men der ver.di-Rotation in Han­no­ver statt. Die Zuschau­er konn­ten sowohl vor Ort als auch online per Live­stream teil­neh­men und ihre Fra­gen in die Ver­an­stal­tung einbringen.

Die Ver­an­stal­tung lei­te­te ein Kli­ma­for­scher mit einem Input zum The­ma: Was pas­siert gera­de auf unse­rem Pla­ne­ten, ein. Anschlie­ßend begann die rege Dis­kusi­on zwi­schen Olaf Lies (Nie­der­säch­si­scher Umwelt­mi­nis­ter), Leo­nie Bre­mer (Fri­days For Future ) und einer Ver­trte­rin der DGB-Jugend. Die Gesprächspartner*innen: stan­den zu The­men wie dem neu­en nie­der­säch­si­schen Kli­ma­schutz­ge­setz oder Arbeits­be­din­gun­gen im ÖPNV Rede und Antwort.

Trä­ger der Ver­an­stal­tung waren: DGB-Jugend, DGB-Bezirk Nie­der­sach­sen – Bre­men – Sach­sen-Anhalt, janun und Nds. Minis­te­ri­um für Umwelt, Ener­gie, Bau­en und Klimaschutz

 

Wir sind dabei.